Freitag, 22. Juli 2016

1. Besuch Bauamt



Heute hatten wir einen Termin auf dem zuständigen Bauamt in Schwanstetten um uns u.a. zu informieren ob das Haus wie wir es uns vorstellen überhaupt möglich ist zu bauen und wie die Erschließung abläuft usw.
Zum Glück gab es keine bösen Überraschungen und der Notartermin kann wie geplant stattfinden. Es wurde uns sogar schon ein Bodengutachten des Baugebietes zur Verfügung gestellt. Wie die Bodenverhältnisse auf unserem Grundstück sind muss dennoch extra begutachtet werden. Aber für einen ersten Anhaltspunkt hat es uns gereicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen